Stiftungspartner

Dachverband Deutscher Avifaunisten (DDA)

Partnerbild

Der Dachverband Deutscher Avifaunisten ist der Zusammenschluss aller landesweiten und regionalen ornithologischen Verbände in Deutschland. Insgesamt vertritt der DDA damit etwa 8.000–9.000 Feldornithologen und Vogelbeobachter.

Er organisiert und koordiniert zahlreiche avifaunistische Erfassungsprogramme in Deutschland, so das Monitoring der häufigen, gefährdeten und geschützten Brutvögel sowie das der rastenden und überwinternden Wasservögel. Er ist federführend am ehrgeizigsten Projekt der Avifaunisten hierzulande beteiligt, dem neuen Atlas deutscher Brutvogelarten, kurz ADEBAR genannt, und organisiert das sich immer größerer Beliebtheit erfreuende Birdrace.Aus der aktuellen Arbeit des DDA informieren nicht nur diese Seiten, sondern auch die Rubrik 'DDA-Aktuell' in der Zeitschrift "Die Vogelwelt - Beiträge zur Vogelkunde", die viermal jährlich erscheint.

Mehr Informationen